Montag, 1. Juni 2015

Juni - Knuddelwuddels

Tasche Nr. 6 Juni

Den Umzug auf einen eigenen Blog hat 12 Monate 12 Taschen sehr gut überstanden. Es wurden fleissig wieder neue Taschen verlinkt.
Damit uns wieder einmal ein wenig klar wird, gegen was wir kämpfen, hier ein kurzes Zahlenspiel:
In der Eu werden im Jahr 100 (!)* Milliarden Plastiksackerl (Jahr 2010) verbraucht - nur in der EU!
In Deutschland liegt der pro Kopf verbrauch bei 71* Tüten und in Österreich bei 51* Tüten pro Kopf pro Jahr.
Welche Staaten sonst noch wie viel verbrauchen könnt ihr hier: NEWS.at nachlesen 
 (*geschätzte Summe, Quelle APA/EU-Kommission).

Also nicht's wie ran an die Nähmaschine, Häkelnadel und sonstige Materialien um neue Taschen als Alternativen zum Plastikbeutel zu machen.


Die Junitasche von Knuddelwuddels


Ein fröhliches "Hallo!" in die Runde!
Ich heiße Martina und blogge unter Knuddelwuddels.blogspot.de genähtes für mein Fräulein und mich, dazu kommt noch die ein oder andere Buchrezension.
Da ich ja erfreulicherweise Miss Juni bei Sonjas wundervollem "12 Monate 12 Taschen" sein darf,
wollte ich für so eine Ehre einen etwas anderen Einkaufsbeutel nähen.
Herausgekommen ist "Ernestine" ein ziemlich großer Beutel, der z.B. als Cityshopper, Strandtasche
oder Aufbewahrungstasche genutzt werden kann.

Ernestine kann ganz individuell abgeändert werden, wie es euch gefällt!
Meine Probenäherinnen haben da ganze Arbeit geleistet!

Im Freebook sind zwei Größen enthalten:
Eine "normale" Version (ca.71x44cm) und eine "verlängerte" Version (ca. 10 cm nach unten verlängert)

(und eine ca. 130% größere XXL-Version gibt es noch extra dazu)

Wenn ihr ihn z.B. aus ganz leichten Stoffen näht, kann er auch zusammengefaltet in einem kleinen Extra-Täschchen verschwinden.

In den nächsten Tagen zeige ich euch meine verschiedenen Modelle etwas genauer.
Ich hoffe, ihr habt mit Ernestine ganz viel Spaß beim Plastiktüten vermeiden!

Psssssst: Wer Ernestine lieber als richtige Tasche nähen möchte (etwas kleiner),
der muss noch ein wenig warten, aber sie kommt!  

Ich freue mich über eure Modelle, die ihr auf knuddelwuddels.blogspot verlinken könnt!

Eure Martina


Weiters kannst auch DU deine Tasche wieder verlinken:

Wer darf mitmachen:
Jeder der eine Tasche / Beutel gestaltet die als Alternative zum Plastiksackerl / Plastbeutel dient, egal ob genäht, gehäkelt, gefilzt, gestrickt, upcycling usw.

Kosmetiktaschen, Handtaschen usw. werden gelöscht!!!

Ihr müsst nicht jedes Monat mit dabei sein.

Wie funktioniert's:
Dein Post, mit der Tasche, braucht ein Backlink zu dieser Seite.
Klicke auf "Add your link" und füll deine Daten aus und wähle das Bild welches du später in der Linkliste präsentieren möchtest.
Achtung: verlinke den richtigen Blogpost und nicht nur deine Blogadresse.

Auf Pinterest (hier) werden eure Taschen auch gezeigt.

Einen kreativen Juni wünscht
Eure
Sonja


Kommentare:

  1. Liebe Sonja, ich freue mich so sehr! Danke für den schönen Post und die wundervolle Aktion!
    Diese Woche werde ich noch einige Beutel bei dir verlinken, schließlich müssen ja die Plastiktüten verdrängt werden.

    Herzlichste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. WOW!!! Was für eine Hinguckertasche und riesig. Na da passt sicher der Wocheneinkauf rein :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe Schoppertaschen .... am liebsten aus Leder ... genau wie diese hier bei http://www.designerbagoutlet.de

    AntwortenLöschen
  4. "In Deutschland liegt der pro Kopf verbrauch bei 71 Millionen und in Österreich bei 51* Millionen."
    Ähm, das glaube ich nicht. Das sind sicher 71 Mio insgesamt. Und ehrlich gesagt finde ich die Zahl auch wieder unglaubwürdig, denn das wäre ja weniger als eine Tüte pro Kopf.

    Aber wie auch immer, die Plastiktüten müssten am besten verboten werden. In Italien geht das doch auch. Und ich freu mich über die "12 Monate 12 Taschen"-Aktion! Tolle Sache!

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Henriette!
      Du hast recht, der Verbrauch liegt bei 71 Tüten pro Kopf pro Jahr.
      Werde es sofort änder. Danke für's aufmerksam machen.
      glg
      Sonja

      Löschen

Über Kommentare freuen ich mich immer!!!